Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Newsticker:

 

Das Rätsel um die Kl. B1

..was hat es damit auf sich?

Weitere Infos hier.

 

Die Kostenbremse !

Weitere Info´s hier.

 

Öffnungszeiten

und

Erreichbarkeit:

 

Anschrift:

Schumannstraße 1

53359 Rheinbach

 

Anmeldung:

Montag und Donnerstag:

18:00 Uhr bis 21:00 Uhr

 

Theortischer Unterricht:

Montag und Donnerstag:

19:00 Uhr bis 20:30 Uhr

 

Beratung:

Jederzeit unter

+49 (0) 22 26/ 1 43 05

+49 (0) 163/ 66 21 040

info@fahrschule-joisten.de

Bezeichnung:

Klasse CE (LKW über 7,5 t mit Anhänger)

Mindestalter:

21 Jahre ( 18 Jahre bei BKF-Ausbildung oder BKF-Grundqualifikation)

Erwerb:

Vorbesitz Klasse C

Befristung:  

Auf 5 Jahre, danach alle 5 Jahre erneute ärztliche Untersuchung

Einschluss:

BE, C1E, T und DE (bei Vorbesitz D)

Beschreibung:

Kombinationen aus einem Zugfahrzeug der Klasse C und einem Anhänger/Sattelanhänger über 750 kg zul. Gesamtmasse

Besonderheiten:

Unter 21 Jahren, vor Erwerb der Grundqualifikation oder Ende der BKF-Ausbildung, nur Inlandsfahrten im Rahmen der Ausbildung gestattet

Ausbildung und Prüfung

Theoretische Ausbildung       

6 x Grundstoff

4 x Zusatzstoff

Theoretische Prüfung

ja

Praktische Ausbildung

5 x 45 min. Überlandfahrten

2 x 45 min. Autobahnfahrten

3 x 45 min. Dunkelheitsfahrten

+ unbestimmte Anzahl an Übungsfahrten

Praktische  Prüfung

ja ( ca. 75 min. inkl. Grundfahraufgaben)

Preise und Kosten (inkl. MwSt.)

Grundgebühr

330,00 €

Lehrmaterial

50,00 €

Übungsfahrt

105,00 € (á 45 min.)

Sonderfahrt

(Überland-, Autobahn- und Dunkelheitsfahrten)

105,00 € (á 45 min.)

Vorstellung zur Prüfung

250,00 €

zusätzliche Kosten

- Antragsgebühren 46,80 €

- Ärztliches- und Augenärtzliches Gutachten: 80,00 €

- TÜV Gebühren Theorieprüfung 22,49 €

- TÜV Gebühren Praxisprüfung Kl. CE 151,13 €

- Erste Hilfe, Sehtest, Passfotos www.tronomed.de

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?